CO2-Ausstoss nimmt 2017 zu

23/11/2017

 

 

 Klima-Konferenzen, Klimaziele, CO2 Reduktion in aller Munde, doch Fakt ist: Nach einem zweijährigen Wachstumsstillstand, was als Fortschritt zu werten ist, dürfte der Ausstoß im Jahre 2017 wieder zugenommen haben. Verursacher sei vor allem China.

 

Die Staaten der Erde haben auf dem Klimagipfel von Paris beschlossen, die Erderwärmung auf zwei - am besten sogar anderthalb - Grad im Vergleich zur vorindustriellen Zeit zu begrenzen. Doch dafür müssen die CO2-Emissionen möglichst bald sinken. Siehe dazu Spiegel Online 13.11.17 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Unternehmer und Solarpionier, Heraus-geber dieses Blogs, Blogautor 

Leiter Bau & Immobilien bei Bargella Invest AG,
Blogautor

CEO bei PrimeEnergy Cleantech SA,
Blogautor

Geschäftsführer der  Prime Energy Development AG,
Blogautor

Keinen Beitrag mehr verpassen!
Aktuelle Beiträge:

Obligationsanleihe erfolgreich zurückgezahlt

01/25/2019

Warum besser eine PV-Anlage installieren statt ein E-Auto kaufen

05/30/2018

Bernische Kraftwerke BKW setzen auf Solarstrom!

05/15/2018

1/4
Please reload

Die Sonne stellt keine Rechung

Ich bin Unternehmer seit jeher. An der Solarenergie faszinert mich, dass sich Umwelgschutz und Rentabilität verbinden lassen. Darum habe ich mich der Förderung und Umsetzung der Photovoltaik verschrieben. Als Herausgeber dieses Blogs möchte ich einen Beitrag zur weiteren Verbreitung und Nutzung der Photovoltaik leisten. Herzlich Ihr Laurin Fäh

© 2017 Prime Energy  

Kontaktieren Sie uns:
Prime Energy Unernehmensguppe, Ringstrasse 9, CH-4123 AllschwilTel. +41 61 485 12 61, lfaeh@bargella.ch

  • Schwarz LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon